Die Historie

Die Gesellschaft MBL a.s. entstand im Jahre 2001 als MBL s.r.o. mit Sitz in der Magnezitárska Straße 11 in Košice. Zur Haupttätigkeit der Gesellschaft gehörten die Bauproduktion im Bereich der Hochbauten, überwiegend die Errichtung und die Sanierung von Einfamilienhäusern.

Im Dezember 2001 entstand in der Tschechischen Republik der organisatorische Bestandteil der Gesellschaft MBL s.r.o. mit Sitz in der Mošnerova Straße in Olmütz.Diese Gesellschaft wurde zum engen Partner der Gesellschaft Stavby silnic a železníc, a.s. (zurzeit Mitglied der Gruppe Eurovia), für die sie bis Ende 2007 Montagearbeiten von Stahlbetonkonstruktionen an Autobahn - und Eisenbahnbrücken mittels Systemschalung der Firmen DOKA und PERI ausübte. Aufgrund des Produktionsanstiegs in der Slowakei im Jahre 2007 kam es zur Auflösung des organisatorischen Bestandteils der Gesellschaft mit der nachfolgenden Verlagerung ihrer Mitarbeiter in die Muttergesellschaft. Im Jahre 2005 erweiterte die Muttergesellschaft ihr Tätigkeit auch auf die Generallieferungen von Bauprojekten. Die verschiedenen Bereiche der Bauproduktion, einschließlich der Abbruch- und Erdarbeiten, Maurer-, Zimmer-, Isolations-, Stahlbetonarbeiten, Elektroinstallationen, Verteilungen von technischen Gebäudeanlagen und Zentralheizung als auch Binnenverkehr werden von der Gesellschaft durch eigene Produktionskapazitäten abgedeckt. In den restlichen Produktionsbereichen arbeiten wir mit den bewährten Unterlieferanten für unsere Projekte zusammen. Im Jahre 2008 kam es zur Änderung der Rechtsform der Gesellschaft von einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in eine Aktiengesellschaft. Der durchschnittliche Jahresumsatz der Gesellschaft für die Jahre 2006-2008 betrug 6.248.129,77 € (188.231.157,- Sk) bei einer durchschnittlichen Anzahl von 43 Mitarbeitern.

Die Gesellschaft verfügt über eigene Bautechnik, einschließlich der LKW Tatra 815, Mercedes Atego, Betonmischer auf den Fahrgestellen Tatra 815, universelle Baumaschinen Caterpillar, Baukompressoren, Aufzüge, Lademaschinen Gehl. Unsere Mitarbeiter werden gemäß den gültigen Vorschriften im Bereich des Gesundheitsschutzes und der Arbeitssicherheit geschult, und sie erweitern ihre fachlichen Fähigkeiten in regelmäßigen Kursen.

Die Versicherung gegen die Folgen aus der Tätigkeit gegenüber Dritten ist für die Gesellschaft eine Selbständigkeit.
Contact information
MBL a.s.
Štefánikova 26
040 01 Košice
Slovenská republika

tel.: +421 55 622 10 01
fax: +421 55 622 80 10
mobil: +421 918 841 281

e-mail: mbl@mbl.sk, web: www.mbl.sk
2009 - 2015. MBL a.s. Všetky práva vyhradené. Poučenie o právach dotknutej osoby MBL.
created by: CTS Europe s.r.o.